Navigation

Jubelnde Kitakinder mit Erziehern

© privat

Irgendwie anders?

Vorstellung von Behinderungsbildern und Grundprinzipien der inklusiven Pädagogik

 

Und plötzlich ist da eins – ein Kind mit Behinderung in der Kita, in der ich arbeite!

Was bedeutet das für mich und meine Arbeit? Welche Formen von körperlicher und geistiger Behinderungen gibt es? Und was sind die Auswirkungen im täglichen Umgang mit Eltern und Kindern?

In der Weiterbildung erhalten Sie eine Übersicht verschiedener Behinderungsbilder. Gemeinsam schauen wir uns Formen von Behinderungen an und beantworten Fragen, wie:
Was bedeutet Lebensalter versus Entwicklungsalter?
Was sind die Anzeichen einer Behinderung?
Was muss ich tun, wenn mit etwas auffällt?
Worauf muss ich bei der Begleitung eines Kindes mit Behinderung im Sinne einer inklusiven Pädagogik achten?

Mit Praxisanteilen und der Besprechung Ihrer Fallbeispiele räumen wir Unsicherheiten aus dem Weg und erarbeiten uns Handlungssicherheit für die zukünftige Arbeit.

Beginn:
9. Jun 2022, 09:00
Ende:
9. Jun 2022, 16:00
Kurs-Nr.:
3.4
Preis:
90,00 EUR
Ort:
Pfarrzentrum St. Marien, Burgstraße 43a, 53177 Bonn
Diesen Kurs buchen

Einzelpreis



Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu. *

* notwendige Angaben